Folgen

Ich brauche heute noch ein Auto! Was soll ich machen?

RideLink arbeitet mit hunderten Autobesitzern, welche unterschiedliche Antwortzeiten haben und es somit bei Einigen länger dauert als bei Anderen, um eine Anfrage zu beantworten. Daher ist es schwieriger eine Buchung in letzter Minute durchzuführen. Aus diesem Grund empfehlen wir eine Buchung immer mindestens einen Tag im Voraus zu machen. Autobesitzer können somit effizient planen und antworten. Nichtsdestotrotz, ist es sehr oft möglich in der letzten Minute noch ein Auto zu finden. 

Es gibt 2 Möglichkeiten

  • Autos buchen, die eine Sofortbuchung anbieten:

Autos, die eine "Sofortbuchung" (gekennzeichnet auf der Platform durch gelbe Schrift) anbieten sind Autos, bei denen der Autobesitzer alle Buchung bereits im Voraus bestätigt hat. Mieter können diese Autos direkt buchen ohne auf die Mietbestätigung des Autobesitzers warten zu müssen. Diese Strategie bietet dir die höchste Wahrscheinlichkeit ein Auto sehr schnell buchen zu können! Hier kannst du herausfinden wie eine Sofortbuchung funktioniert. 

  • Folge dem normalen Buchungsprozess:

1. Schreibe mindestens 3 bis 5 Autobesitzern: Frage sie nach ihrer Verfügbarkeit, stelle dich kurz vor und beschreibe wofür du das Auto benötigst. Die meisten Autobesitzer antworten innerhalb einer Stunde. Allerdings ist es wichtig daran zu denken, dass der Zeitplan des Autobesitzer von deinem abweichen kann oder er vielleicht arbeitet. 

2. Buche denjenigen, der als Erstes die Verfügbarkeit bestätigt:  

Da du bereits mit dem Autobesitzer geschrieben hast, kommst du sehr einfach auf das Profil des Autos. Klicke einfach auf den Namen des Autobesitzers (auf der rechten Seite in der Konversation mit dem Autobesitzer), um auf die Seite mit seinen Autos zu gelangen. Wähle das Auto aus, an dem du interessiert bist, gib deine Daten ein und klicke auf AUTO JETZT ANFRAGEN. Danach musst du nur noch darauf warten bis der Autobesitzer deine Buchungsanfrage angenommen hat! 

3. Woher weiß ich, dass meine Buchungsanfrage angenommen wurde? 

Sobald der Autobesitzer deine Buchungsanfrage angenommen hat, wirst du eine SMS und Bestätigungsemail erhalten. Außerdem erhältst du eine zweite Email mit dem Mietvertrag. Der Autobesitzer und du müssen ausmachen, wer von euch beiden den Mietvertrag ausdruckt und zur Schlüsselübergabe mitbringt. Der Vertrag muss von euch beiden unterschrieben werden. Er wird von unserem Versicherungspartner benötigt, um das Auto während der Mietzeit zu versichern. 

Falls der Autobesitzer noch nicht geantwortet hat, kontaktiere noch andere Autobesitzer in der Gegend. Du kannst so vielen Autos schreiben wie du magst und falls niemand antwortet, helfen wir dir gerne. 

Falls die Situation dringend ist, kontaktiere uns bitte, damit wir dir helfen können. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 3 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare